Cabernet Sauvignon

2017 Alk. 13,5% vol. 5,7‰ Säure, trocken 0,75l

BIO-Weingut Reiger

€ 8.50

Wein Beschreibung

Die Sorte Cabernet Sauvignon dürfte die auf der ganzen Welt am häufigsten anzutreffende Rotweinsorte sein. Sie wird in allen bedeutenden Weinbauländern kultiviert. Ihre Ansprüche an den Boden sind nicht sehr hoch, die besten Qualitäten stammen weltweit aus eher trockenen, kargen Böden.

Bei der Lage gibt sich die Sorte nur mit den besten Bedingungen zufrieden, das heißt, daß sie vor allem ideal geneigte, warme Böden mit guter Sonneneinstrahlung bevorzugt.

Der Ertrag der spät reifenden Sorte liegt unter dem des Cabernet Franc, wodurch sich diesem gegenüber ein gewisser Qualitätsvorsprung ergibt.

Die unter idealen Bedingungen erzeugten Cabernet Sauvignon – Weine zeigen einen Charakter und eine Rasse, die ihresgleichen suchen. Der Wein reift wesentlich später als der Cabernet Franc und entfaltet erst nach 5 oder 6 Jahren seine volle Qualität und Harmonie. Meistens wird er mit seinem Verwandten Cabernet Franc und(oder) der Sorte Merlot verschnitten.

Die Sorte eignet sich, wie keine zweite, für den Ausbau in Barriquefässern, wo sie mit den Jahren einen wertvollen, international gesuchten und geschätzten Wein hervorbringt.
Dunkles Granatrot mit purpurnen Schatten.
Im Duft intensiv an
Im Geschmack findet man eine finessenreiche, durch die harmonisch eingebundenen Tannine geprägte Geschmacksnote.
Als Speisenbegleiter paßt der Wein gut zu gebratenem Rindfleisch, Wild, Wildgeflügel, Hammelfleisch, Grillgerichten, Pilzen, Teigwarengerichten, würzigen Käsearten, u.a.
Die Farbe zeigt sich meist in
einem dunklen Granatrot.
Das Bukett erinnert an
Schwarze Johannisbeeren.
In der Jugend durch den hohen
Gerbstoffgehalt oft verschlossen,
hart und unreif am Gaumen,
nach längerer Lagerung samtig – herb.
Die Haltbarkeit dieser Sorte ist ausgezeichnet.
Der Wein paßt ideal zu Wild, Wildgeflügel
und zu den meisten Gerichten
aus dunklem Fleisch.

Er ist für die Erzeugung von
Barriqueweinen ausgezeichnet geeignet.
In der Farbe ein tiefdunkles Granat mit rotbraunen Reflexen.Vielschichtige kräftige Fruchtaromen von dunklen Wald- u. Schwarzbeeren, mit dezenten Röstaromen und angenehm grasig-grün mit einem Hauch von Eukalyptus. Langer Abgang, großes Potential.
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email